Quitsche-Entenrennen 2013


Jugendfeuerwehr freut sich über rund 500 Euro

253 verkaufte Quietscheenten für das Rennen beim Altstadt-Sommer-Festival, das bedeutet genau 506 Euro für die Jugendfeuerwehr Leutkirch. Den Scheck in Höhe dieses Betrags hat Wolfgang Oligmüller von der Leutkircher Bank der Jugendabteilung am Dienstagabend überreicht. Was die Feuerwehrler nun damit machen, ist noch nicht ganz klar. Vielleicht nehmen sie das Geld für einen Ausflug oder für den Hüttenaufenthalt. Die Freude über den Scheck stand ihnen jedenfalls ins Gesicht geschrieben. Beim Verkauf waren die kompletten Jugendabteilungen aus dem Raum Leutkirch im Einsatz – rund 40 Leute. Im Vergleich zum vergangenen Jahr lief der Verkauf diesmal etwas verhaltener. Aber mal sehen, vielleicht lassen die Leutkircher im kommenden Jahr ja wieder einige Enten mehr die Eschach herunterschwimmen.


<< Zurück