Quitsche-Entenrennen 2011


Quietsche-Entenrennen

Zahlreiche knallbunte Quietsche-Enten sind am Sonntagmorgen bei strahlendem Sonnenschein wieder die Eschach hinuntergeschwommen. Über 450 Enten waren es dieses Jahr, die sich – von ihren Besitzern angefeuert – von der Straußenbrücke bis vor die Leutkircher Bank ein heißes Rennen lieferten. Organisiert wurde das Quietsche-Enten-Rennen im Rahmen des Leutkircher Altstadtsommer Festivals auch dieses Jahr wieder von der Leutkircher Bank. Der Erlös kam der Jugendfeuerwehr Leutkirch zugute. Bei einem Preis von zwei Euro pro Ente, der vollständig an die Jugendfeuerwehr geht, kann diese sich über eine schöne Finanzspritze freuen. Auch die Verantwortlichen der Leutkircher Bank waren mit der Veranstaltung hochzufrieden: Waren vergangenes Jahr gerade einmal 80 Enten gegeneinander angetreten, wurde die Zahl heuer mehr als verfünffacht.

(Schwäbische Zeitung: 14.August 2011)

<< Zurück